Lärmsanierungsprojekt für die Kantonsstrassen

Lärmsanierungsprojekt für die Kantonsstrassen

Das Lärmempfinden ist subjektiv. Die Gesetzgebung hat auf Basis von umfangreichen Gesundheitsstudien Grenzwerte festgelegt und definiert, wo die Strasseneigentümer aufgrund der örtlichen Verhältnisse mit konkreten Massnahmen reagieren müssen und wo nicht. Lärmsanierungsprojekte zeigen letztendlich, an welchem Ort Massnahmen ergriffen werden. Ein direkter und absoluter Anspruch auf Lärmschutz besteht dabei nicht – der Gesetzgeber will Ausnahmen. […]