Pro Juventute Hilfe für Kinder und Jugendlich

Die Gemeinde spendet an Pro Juventute

Der Gemeinderat Goldach hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, das Beratungsangebot “147.ch” der Pro Juventute mit CHF 1’837.50 (147 Rappen pro Kind) zu unterstützen.

In Notsituationen können sich Kinder und Jugendliche an die vertrauliche, kostenlose und professionelle Erstanlaufstelle der Pro Juventute wenden. Aufgrund der Pandemie ist diese Nachfrage markant angestiegen. Das Beratungsangebot “147.ch – Hilfe für Kinder und Jugendliche” der Pro Juventute ist an 365 Tagen schweizweit rund um die Uhr per Telefon, Chat, SMS und Mail erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.