Gruppenbild Melodia

Die Melodia Goldach am Kreismusiktag in St. Gallen

Am Pfingstsamstag trafen sich die Vereine aus dem Kreis St. Gallen zum jährlichen Kreismusiktag. Dieser fand in
St. Gallen statt.

Auch wir, die Melodia Goldach, nahmen an den beiden Wettbewerben «Wettspiel» und «Marschmusikkonkurrenz» teil. Für den Tag haben wir uns in den vergangenen Wochen intensiv vorbereitet.

Gestartet sind wir in der Klasse «Unterhaltung Oberstufe» und konnten uns mit den zwei gehörfälligen Stücken präsentieren. Mit unserem Vortrag der beiden Unterhaltungsnummern «Liverpool Sound Collection» und «Jitterbug» konnten wir die zahlreichen Konzertbesucher:innen und die Jury begeistern. Der Funke flog und wir ernteten sehr grossen Applaus. Das anschliessende Jurygespräch unterstrich den Eindruck, dass die Zuhörer:innen von uns auf sehr hohem Niveau unterhalten wurden. Am Nachmittag fand die Marschmusikkonkurrenz im Museumsviertel statt. Auch hier erzielten wir mit dem «Schönfeld-Marsch» ein gutes Ergebnis.

Wir danken der Musikgesellschaft St. Georgen St. Gallen für die Organisation des Kreismusiktags. Nach langem Unterbruch durften wir wieder einmal an einem Wettbewerb teilnehmen.

Die Melodia ist aber noch nicht bereit für die grosse Sommerpause! Am 16. und 23. Juni planen wir zwei OpenAir-Konzert-Abende in Rorschach und Goldach. Informiere dich auf der Homepage www.melodia.ch über die Durchführung und die Spielorte.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Deine Melodia Goldach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.