Suche
Close this search box.
Badi-Turm
Der Spiel-Turm wurde vor 20 Jahren erstellt und muss nun ersetzt werden.

Der Gewerbeverein finanziert den Ersatz des Spielplatzes in der Badi Goldach

Über die Jahre hat der Gewerbeverein Goldach Gelder angespart, um der Bevölkerung der Gemeinde Goldach anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums im Jahr 2018 ein Geschenk zu überreichen. Das gestaltete sich zunächst schwieriger als gedacht.

So hat der Gewerbeverein dem Gemeindepräsidenten Dominik Gemperli an der Jubiläumsversammlung vom 3. Mai 2018 einen Liegestuhl als symbolisches Geschenk überreicht.

Ideensammlung und Platzierung
Schliesslich sammelte der Gewerbeverein Goldach Ideen und suchte nach einem gut besuchten, öffentlichen Standort. Die Zentrumsüberbauung schien naheliegend.

Zusammen mit der Fortimo AG und der Gemeinde Goldach suchte der Gewerbeverein Goldach eine Möglichkeit, das Geschenk auf dem neugeschaffenen Platz der Zentrumsüberbauung zu platzieren. Es wurde ein Ausschuss gebildet und die Vertretung der Fortimo AG hat in verdankenswerter Weise eine professionelle Ausschreibung vorbereitet. Ein geeignetes Angebot war leider nicht darunter.

Auch die Idee einer Sitzgelegenheit in der Wiese am See wurde aufgrund der Bedenken bezüglich Unterhalt und Reinigung wieder verworfen.

Schliesst sich eine Tür, öffnet sich eine andere – nämlich diejenige der Badi Goldach
Die Badi Goldach muss den Spielplatz sanieren. Dort wird ein neuer Spielplatz mit einem Spielturm für unsere Kleinsten realisiert. Die Idee, unseren kleinsten Mitbürgerinnen und Mitbürgern etwas zukommen zulassen, hat den Vorstand des Gewerbevereins begeistert, weshalb er das Vorhaben mit einem Betrag von CHF 80’000 unterstützt.

Der Gewerbeverein Goldach freut sich, den Spielplatz-Turm mit Ihnen am 22. Mai um 18.30 Uhr mit Grilladen und Getränken einzuweihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert