Ralf Hautle

Neuer Materialwart für die Feuerwehr

Per 1. Juli 2022 wird Ralf Hautle seine neue Stelle als Materialwart der Goldacher Feuerwehr antreten. Er ersetzt Bruno Erni, der nach 7 1/2 Jahren bei der Gemeinde in den Ruhestand tritt.

Ralf Hautle ist 47-jährig und aktuell noch in Waldkirch wohnhaft. Er wird seinen Wohnsitz aber innert Jahresfrist in die Region verlegen. Er war während 9 Jahren als Feuerwehrkommandant der Gemeinde Gaiserwald tätig und bringt damit beste Voraussetzungen für seine neue Stelle in Goldach mit.

Aktuell arbeitet Ralf Hautle als Betreuer im Gefängnis Gossau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.