A154822_Gutschein_Saisonabo_A5_LR_Seite_1

Ortsgemeinde beschenkt Goldacher Schülerinnen und Schülern

Die Ortsgemeinde Goldach schenkt den Schülerinnen und Schülern das Saisonabo 2022 für das Freibad Seegarten.

In Goldach wohnen knapp 1’200 Personen, welche auch das Goldacher Bürgerrecht besitzen. Sie gelten damit als Ortsbürgerinnen und Ortsbürger der Ortsgemeinde Goldach. Mit einem Vermögen von über 42.3 Millionen Franken, 933’937 m2 Grundeigentum und jeweils 250 bis 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an ihren Bürgerversammlungen und Ortsbürgeranlässen gehört die Ortsgemeinde Goldach zu den bedeutendsten Ortsgemeinden im Kanton St.Gallen.

Der Verwaltungsrat verwaltet und pflegt das Gemeindegut der Ortsgemeinde. Mit den daraus erwirtschafteten Mitteln erfüllt sie Aufgaben im öffentlichen Interesse und trägt damit zum sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben in der Gemeinde bei.

Die Ortsgemeinde schenkt dieses Jahr allen Schülerinnen und Schülern von der 1. Klasse bis zur 3. Oberstufe das Saison-Abonnement des Freibads Seegarten. In den letzten beiden Jahren konnten insbesondere Kinder aufgrund der coronabedingten Einschränkungen ihre sozialen Kontakte nur noch erschwert pflegen. Der Verwaltungsrat möchte ihnen mit diesem Gutschein unbeschwerte Treffen und gleichzeitig eine sinnvolle sportliche Freizeitgestaltung ermöglichen.

Der Gutschein wird den Eltern Ende April per Post zugestellt. Er kann bis zum 31. Juli bei der Kasse des Freibades Seegarten eingelöst werden. Der Gutschein ist nicht übertragbar. Das Depot für die Eintrittskarte ist nicht inbegriffen.

Die Ortsgemeinde freut sich, wenn sie den Schülerinnen und Schülern mit diesem Geschenk eine Freude bereiten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.