Unfall Bahnhofkreisel

Umgefahren statt rundum gefahren

Haben Sie sich auch schon gefragt, weshalb der Betonpfahl beim Bahnhofkreisel durch zwei Poller ersetzt wurde?

Der Betonpfahl beim Bahnhofkreisel dient als Schutz für wartende Fussgänger, welche das Gleis überqueren wollen. Dieser Pfahl wurde in der Vergangenheit schon mehrmals angefahren oder sogar schon umgefahren. Um die Situation zu verbessern, hat die Bauverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Kanton den Betonpfahl durch zwei sogenannten Poller ersetzt. Die Poller sind einerseits höher sowie mit der weissen und roten Farbe besser erkennbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.