Wechsel in der Geschäfts- leitung der regionalen Vermittlungsstelle für Tagesfamilien

Wechsel in der Geschäftsleitung der regionalen Vermittlungsstelle für Tagesfamilien

Per 1. Januar 2021 übernahm Martina Keller von Lidia Bollhalder die Geschäftsleitung der regionalen Vermittlungsstelle für Tagesfamilien.

Die regionale Vermittlungsstelle für Tagesfamilien bietet individuelle Betreuungsmöglichkeiten für Kinder berufstätiger Eltern in Tagesfamilien an. Der Verein erbringt sein Angebot für die Gemeinden Rorschach, Rorschacherberg, Goldach und Untereggen.

Das Büro der Geschäftsstelle wurde per 1. Januar 2021 in die Gemeindeverwaltung Rorschacherberg integriert. Zeitgleich übergab Lidia Bollhalder nach über 10-jähriger Tätigkeit die Leitung der Geschäftsstelle an Martina Keller. Lidia Bollhalder genoss mit ihrer verbindlichen und besonnenen Art sowie ihrem grossen Fachwissen grösstes Vertrauen und Anerkennung. Sie prägte verschiedene wegweisende Projekte im administrativen Bereich massgeblich mit. Der Vorstand dankt Lidia Bollhalder für die hervorragende Arbeit und wünscht Martina Keller einen guten Start und viel Freude in ihrer neuen Aufgabe.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen...

Du bist gerade offline.