Suche
Close this search box.
Selbstgebastelte Kränze warten auf Sie.

Raiffeisen Weihnachtsmarkt 2023

65 Aussteller und ein breites Verpflegungsangebot erwartet Sie dieses Jahr.

Weihnachtsmarkt zum Adventsbeginn
Bereits zum neunten Mal öffnet der Raiffeisen Weihnachtsmarkt seine Tore. Am Samstag und Sonntag vor dem 1. Advent sind Jung und Alt eingeladen, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Diverse Aussteller bieten Leckereien und selbst Gebasteltes an. Pünktlich zum Adventsbeginn stehen Adventskränze zum Verkauf bereit und auch für die Verpflegung ist gesorgt.

Es warten viele verschiedene Stände auf Sie.

Attraktionen für die Kinder
Für die kleinen Gäste wird der Samichlaus den Markt besuchen und die Jugi Goldach bietet während den gesamten Marktöffnungszeiten das Kinderschminken in der Kaffeestube an.

Für die kleinen Gäste besucht der Samichlaus den Weihnachtsmarkt.

Neu noch mehr Verpflegungsmöglichkeiten
Dieses Jahr wird das Verpflegungsangebot weiter ausgebaut. Neben den langjährigen Ausstellern wie Maroni, Schnitzelbrot, Magenbrot und Crêpes gibt es neu auch Raclette am Markt. In der Kaffeestube gibt es neu neben feinen Kuchen und Torten eine wärmende Suppe.

Heisse Maroni dürfen nicht fehlen.

Marktöffnungszeiten:
Samstag, 25. November 13 bis 19 Uhr
Sonntag, 26. November 11 bis 17 Uhr

Wärmen Sie sich bei einem feinen Punsch oder Glühwein auf und schlendern Sie einfach durch die liebevoll dekorierten Stände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert