Suche
Close this search box.
UFB

Investitionen 2024

Jeweils im Februar berichtet der Wellenbrecher über wichtige Investitionen, für die der Gemeinderat über das Investitions-Budget einen Kredit beantragt.

Schule
Der Allwetterplatz beim Schulhaus Bachfeld ist über 50 Jahre alt und sanierungsbedürftig, wofür im Budget CHF 100’000 enthalten sind. Der Platz löst sich und es sind Dellen entstanden. Eine Reparatur ist nicht mehr möglich.


Die Beleuchtung in der Aula kann mit den aktuellen Komponenten nicht mehr erweitert und repariert werden. Für den Ersatz sind CHF 110’000 budgetiert.

Nachdem beim Schulhaus Rosenacker die Lerninseln erstellt wurden, sind nun noch Spielgeräte inklusive Fallschutz geplant. Mit den vorgesehenen Investitionen von CHF 100’000 soll die Attraktivität des Pausenplatzes gesteigert werden.

Die Fenster und Fassade beim Schulhaus Rosenacker müssen saniert werden, wofür im Budget CHF 100’000 vorgesehen sind. Mit diesen Massnahmen kann die Lebensdauer erhöht werden.

Sanierung Dorfbach, Teilstück Brücke Sägestrasse bis Durchlass St. Gallerstrasse
Die Naturgefahrenkarte weist im Dorfbach oberhalb des ungenügenden Durchlasses St. Gallerstrasse ein Gebiet mit erheblicher Gefährdung aus. Das Tiefbauamt des Kantons St. Gallen möchte die St. Gallerstrasse (Kantonsstrasse) in naher Zukunft sanieren und dabei auch den Strassendurchlass erneuern. Damit die Planungsarbeiten in Einklang und abgestimmt auf das Kantonsprojekt erfolgen können, ist das Bau- und Auflageprojekt für den Abschnitt Sägestrasse bis St. Gallerstrasse zu erarbeiten, wofür in der Investitionsrechnung ein Kredit von CHF 60’000 vorgesehen ist.

Sanierung Dorfbachmündung
Primäres Ziel der Neugestaltung der Dorfbachmündung ist eine ökologische Aufwertung. Insbesondere soll die Fischwanderung flussaufwärts ungehindert ermöglicht werden, was derzeit aufgrund der Ablagerungen und in Abhängigkeit des Seewasserspiegels grösstenteils nicht oder nur sehr schwer möglich ist. Die Projektidee besteht darin, das Dorfbachgerinne mittels einer Vorstreckung der Ufer zu verlängern. Der Gemeinderat beantragt für diese Massnahmen einen Kredit von CHF 550’000.

Ausbau der Erschliessung Mühlebergstrasse
Ein Verkehrsgutachten zeigt, dass die Mühlebergstrasse nicht genügend ausgebaut ist. Die über die Strasse zugänglichen Grundstücke gelten nicht als hinreichend erschlossen, womit die Voraussetzungen für die Erteilung von Baubewilligungen nicht gegeben sind. Die Gemeinde ist aufgrund des Raumplanungsgesetzes zur Erschliessung der Bauzone verpflichtet, weshalb ein Strassenbauprojekt mit Teilstrassenplan ausgearbeitet wurde. Das Bauprojekt sieht die Schaffung von Ausweichstellen vor. In der Investitionsrechnung sind Kosten von CHF 260’000 enthalten.

Entlastungsleitung Kanalisation im Bereich Mühlegut
Die bestehende Kanalisation zwischen der Kreuzung Schmiedgasse/Warteggweg und der Kreuzung Warteggweg/Bruggmühlestrasse weist eine ungenügende Kapazität aus. Als Massnahme soll zusammen mit der Neuerschliessung Mühlegut eine Entlastungsleitung entlang des bestehenden Fusswegs erstellt werden. Dafür sind Kosten von CHF 140’000 budgetiert.

Projektierung Neugestaltung Appenzellerstrasse
Bei der Appenzellerstrasse werden die maroden Wasserleitungen ersetzt und neue Elektrorohre verlegt. Im Zuge der aktuellen Sanierungsarbeiten wurde festgestellt, dass beim bestehenden Belag kein Verbund mehr zwischen der Trag- und Deckschicht besteht. Für die weitere Planung ist im Budget eine Position von CHF 80’000 vorgesehen.

Abfallbeseitigung
Bei der Abfallbeseitigung sind Unterflurbehälter geplant, und zwar je zwei Im Quellacker und an der Pestalozzistrasse für gesamthaft CHF 120’000. Im Quellacker muss die Strasse nach der Erstellung nicht mehr mit dem Kehrichtfahrzeug befahren werden, womit die Verkehrssicherheit erhöht wird.

Ortsplanung
Im Zusammenhang mit der Ortsplanungsrevision ist im 2024 die Vorprüfung des Zonenplans, des Baureglements, des Gewässerraums und der Schutzverordnung durch den Kanton vorgesehen. Im Anschluss soll das Mitwirkungsverfahren starten. Für die Ortsplanung sieht die Investitionsrechnung Kosten von CHF 100’000 vor.

Kehrmaschine Werkhof
Die acht Jahre alte Kehrmaschine im Werkhof hat ihre Lebensdauer erreicht und muss ersetzt werden. Budgetiert sind Kosten von CHF 200’000.

Neues Spielgerät Seebad
Der bestehende Spielturm im Seebad ist in die Jahre gekommen. Der Turm entspricht nicht mehr dem aktuellen Sicherheitsstandard und soll ersetzt werden. In der Investitionsrechnung ist dafür ein Betrag von CHF 120’000 vorgesehen.

Umgestaltung WC Hafengebäude
Mit der Umgestaltung des Hafengebäudes wird Raum für ein behindertengerechtes WC geschaffen. Die sanitären Anlagen werden ersetzt. Mit einem neuen Vordach über die bestehende Wasch- und Fäkalentsorgungsstation soll die Möglichkeit geschaffen werden, dass die Hafenanlieger eine saubere und trockene Station aufsuchen können. Im Voranschlag sind für diese Massnahmen Kosten von CHF 200’000 enthalten.

Zustandsaufnahme Kanalisation ganzes Gemeindegebiet
Das Abwassersystem wurde zuletzt in den Jahren 1998 und 1999 gesamtheitlich auf Schäden und auf den Zustand der Leitungen geprüft. Für eine zielgerichtete und effiziente Sanierungs- und Unterhaltsstrategie der Abwasserleitungen ist eine Zustandsaufnahme notwendig. Sämtliche Abwasserleitungen inkl. Schächte sowie die Bacheindolungen sollen im Zusammenhang mit den jährlichen Spülreinigungen aufgenommen und auf Schäden überprüft werden. Aufgrund der Koordination mit den jährlichen Spülungen wird das Projekt über drei Jahre ausgeführt. Die Kosten belaufen sich auf CHF 524’000.

Ausbau Untereggerstrasse
Für den Ausbau der Untereggerstrasse sieht die Investitionsrechnung Kosten in der Höhe von CHF 650’000 vor. Für die Erhöhung der Fussgängersicherheit ist westseitig im Abschnitt zwischen dem Knoten Mühlegutstrasse und der Zufahrt zu den Liegenschaften Untereggerstrasse Nr. 26/26a bzw. dem Anschluss an den Sonnentalweg ein Trottoir vorgesehen. Zusätzlich ist eine Bushaltestelle mit einem sicheren Fussgängerübergang geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert