Suche
Close this search box.
Die Hängebrücke im Rantelwald ist bereits begehbar.

Fortschritte im Rantelwald

Im November konnte mit den Bauarbeiten für die Hängebrücke begonnen werden. Noch vor Jahresende, im Dezember 2022, konnte die Hängebrücke im Rantelwald grösstenteils fertiggestellt werden.

Bevor die Fundamente erstellt werden konnten, musste die Umgebung gerodet werden. Nach der Erstellung der Fundamente konnten die beiden Stahlpylonen am 21. November 2022 mit dem Helikopter angeflogen und montiert werden. Im Anschluss wurden die Hauptseile verlegt und die einzelnen Brückenstegelemente mit vertikalen Seilen am Hauptseil befestigt.

Die Hängebrücke hing und das noch vor Jahresende. Was nun noch fehlt, ist der Vogelschutz, welcher noch in der Fertigung ist. Aufgrund des Wetters konnte der Zugangsweg erst provisorisch erstellt werden. Die Fertigstellung des Zugangswegs und die Bepflanzung folgen im Frühling. Am Sonntag, 26. März, wird die Hängebrücke im Beisein der Öffentlichkeit eingeweiht. Weitere Details folgen im Wellenbrecher online.

Falls Sie jetzt schon neugierig geworden sind, dürfen Sie die Hängebrücke bereits jetzt überqueren, sie ist offen. Einzig der Weg dahin könnte ein wenig matschig sein.

Wie gelangen Sie zur Brücke?

Vom labor team w ag führt ein Weg in den Wald. Entweder folgen Sie dem Weg am Fluss entlang (gestrichelt) oder Sie laufen tiefer in den Wald, bis Sie an eine grössere Kreuzung kommen. Dort gehen Sie rechts. Vom labor team w ag führen beide Wege innerhalb von ca. 10 Minuten zur Brücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert